Startseite

Vielen Dank für den Besuch meiner Seiten, lassen Sie sich inspirieren und holen Sie sich Anregungen für den Bau von Lebendbauweisen aus Weiden.

Der Einsatz von Weiden ist schier unerschöpflich, sowohl im Garten als auch im Freizeit- und Kinderspielbereich. Lebende Kinderspielobjekte wie Weidentippis, Weidentunnel und Weidenlabyrinthe sind einmalig. Es gibt sie in der Form nur ein einziges Mal auf der Welt, da sie sich immer unterschiedlich entwickeln. Ich verfüge über mehrjährige Erfahrungen bei der Anwendung der unterschiedlichsten Lebendbauweisen aus Weiden.

Mein Angebot zur Planung, Lieferung und Errichtung von lebenden Kinderspielobjekten richtet sich an Kindereinrichtungen sowie gewerbliche und private Auftraggeber. Kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular oder Sie rufen mich einfach an, ich stehe Ihnen für Ihre Wünsche zur Verfügung. Die Angebotspalette hat sich von Jahr zu Jahr vergrößert, so sind z.B. nicht nur Weideniglus und Weidentipis mit einem Durchmesser von 2 m lieferbar, sondern auch mit einem Durchmesser von 3 und 4 m und der entsprechend größeren Höhe. Die Lieferung des Weidenmaterials ist im gesamten Jahr möglich.

Ganzjährig lieferbar ist auch trockenes Weidenmaterial zum Korbflechten, zur Dekoration oder zum Bauen von trockenen Weidenzäunen. Ich lade Sie herzlich ein, z.B. die neuen Sets zum Basteln eines eigenen Korbes zu erwerben und auszuprobieren. Eine Bastelanleitung mit Fotos ist mit dabei, eine tolle Geschenkidee.

Ein weiterer Einsatzbereich sind ingenieurbiologische Bauweisen. Dort vor allem im naturnahen Wasserbau sowie zum Erosionsschutz an Böschungen. Das Leistungsspektrum umfasst bei den ingenieurbiologischen Bauweisen Steckhölzer, Lebendfaschinen, Totholzfaschinen, Spreitlagen und Flechtwerke aus Weiden.

Das Weidenmaterial stammt aus der hiesigen Region (2 Weidenplantagen). Naturnahe Lebendbauweisen können beim richtigen Einsatz Bau- und Unterhaltungskosten sparen und sind sehr umweltverträglich.